Umweltbildung und Naturerlebnis

Ein Tag in der Natur mit Spiel und Abenteuer!

Planen Sie mit uns ein Naturerlebnis im Kleinen-Spreewald-Park und suchen sich auf den nächsten Seiten ein passendes Angebot aus.

 

Ob Naturführungen, Aktionstage, Exkusionen ins Umland oder Wald-und Baumralleys, Wildbienen und Schmetterlingstouren bis zur Umweltbildung für Kita und Schulen rund ums Thema Wasser und den Tieren und Pflanzen im Kleinen-Spreewald-Park reicht unser Angebot.

 

Im kleinen Spreewald-Park können sie Naturerlebnis mit Natur genießen und Natur erforschen verbinden. Schauen Sie auf den folgenden Seiten wie Sie die Natur entdecken, auf geheimen Naturpfaden Tiere und Pflanzen im Park, beobachten können und lösen Sie mit Ihren Kindern spannende Abenteuer und knifflige Aufgaben.

 

Auch auf Schatzsuche können Kindergruppen gehen und ein abendliches Kleinfeuer kann den Ausflug stimmungsvoll beenden.

Zu Parkfesten können Groß und Klein Kultur, Kulinarisches und Naturerlebnisse verbinden. Dabei ist das Erlebnis in und mit der Natur im Vordergrund spielerisch erprobt man sein Naturwissen und praktiziert ein Leben im Einklang mit der Natur.

Kräuterführung, Foto: KSP

 

 

Im Kleinen-Spreewald-Park können diverse Angebote für Schulklassen oder Kitagruppen gebucht werden.

Beachten Sie auch unsere neuen kostenfreien Angebote für Schulen und Kitas!

 

Wandertage, Projekttage und Klassenfeiern können

in der Woche von

Montag - Freitag mit attraktiven Lernangeboten ergänzt werden.

 

 

Geocaching auf der "Schöneicher Tafelrunde"

Eine Form der Schnitzeljagd mit GPS-Unterstützung ist auf dem Gelände des Kleinem-Spreewald-Park eingerichtet. Mehr als 200 Teams haben diesen Kurs schon absolviert.