Kindersommerwerkstatt

In diesem Jahr findet die Kindersommerwerkstatt des Naturschutzaktiv Schöneiche e.V. vom 28.Juni bis 9. Juli im Kleinen-Spreewald-Park statt. Jeweils eine Woche können die Kinder  Kinder zwischen 8 und 12 Jahren aktiv in der Natur und künstlerisch tätig werden. Die Kinder kleben unter Anleitung der Diplomkeramikerin Erika Doberstein Keramikreliefs, welche an ausgewählten Projektionsflächen in Schöneiche zu sehen sind. Neben der kreativen Arbeit bleibt viel Zeit für Spiel und Spaß in der Natur.

 

Immer dienstags findet ein Projekttag "Kleiner-Spreewald-Park auf dem Trockenen" gefördert durch das Land Brandenburg und Mittel der ELER-Verwaltungsbehörde statt, bei dem sich die Kinder der aktuellen Lage der Gewässer unter dem Einfluß des Klimawandels gewahr werden und kleine Aktivitäten zum Gewässerschutz druchführen. Dieses Jahr steht unter dem Motto "Müllfreie Gewässer". Die Umweltbildungsmaterialien werden durch Mittel der Lokalen Agenda 21 "Gesunde Umwelt" gefördert.